Qualityland – Marc-Uwe Kling

Ullstein Buchverlage  |  Belletristik, Humor  |  2017  |  384 Seiten   Herrlich – fand ich dieses Buch! Nicht so herrlich – die Vorstellung, das Szenario könnte Realität werden … Dieses Buch ist ein Must-Read für alle, die sich mit digitalen Medien beschäftigen und ein Faible haben für technisierten Fortschritt!   Willkommen in Qualityland! *Willkommen in…

Bücher über Online-Games

Cover „Ready Player One“ © Penhaligon Verlag „Warcross“ © G.P. Putnam’s Sons Books for Young Readers   Ich liebe ja digitale Themen in Büchern. Obwohl ich selbst keine Gamerin bin, lese ich total gerne darüber 🙂 Zum Kinostart von „Ready Player One“ wollte ich heute mal ein paar Bücher empfehlen, die sich mit dem Thema…

Die Entbehrlichen – Ninni Holmqvist

Fischer-Verlag  |  Roman  |  2011  |  272 Seiten    In einer Gesellschaft, die nur auf ihre produktivsten Mitglieder setzt, gehört Dorrit Wegner zu den »Entbehrlichen«. Allein lebend und ohne Kinder muss sie sich an ihrem fünfzigsten Geburtstag in ein Sanatorium einweisen lassen, das nur einem Zweck dient: die hier wohnen, haben sich für psychologische Tests…

Vollendet/Unwind – Neal Shusterman

Fischer Verlag  |  Jugendbuch  |  432 Seiten (Band 1)    Dass Neil Shusterman schreiben kann, ist vielen endlich seit seiner aktuellen Reihe „Scythe“ (welche ich noch nicht gelesen habe :)) bekannt. Diese Gelegenheit möchte ich nutzen, um nochmal auf seine erste Reihe „Vollendet“ (bzw „Unwind“ im Englischen) einzugehen (natürlich spoilerfrei:-) ). Ich fand es immer…

Aquila – Ursula Poznanski

Loewe-Verlag  |  Jugendbuch, Thriller  |  2017  |  432 Seiten   Ursula Poznanski ist als Autorin mehrerer Jugendbücher sowie Thriller im Erwachsenenbereich kein unbeschriebenes Blatt mehr. Mittlerweile brauche ich die Klappentexte von Ursulas Poznanskis Büchern nicht mehr zu lesen, um zu entscheiden, ob ich das Buch lese oder nicht. Sie liefert konsequent qualitativ hochwertige Thriller ab.…

Der Märchenerzähler – Antonia Michaelis

Verlagsgruppe Oetinger  |  Belletristik, Jugendbuch  |  2011  |  448 Seiten   Antonia Michaelis‘ Bücher haben einen ganz besonderen, manchmal etwas gewöhnungsbedürftigen Schreibstil. Nüchterne Erzählweise trifft auf eine gewaltige Tiefe dahinter. Man muss etwas zwischen den Zeilen lesen, damit die Geschichte in ihrer ganzen Tragweite zur Entfaltung kommt. Der Märchenerzähler ist vielleicht ihr am ehesten zugängliches…

Wunder – Raquel J. Palacio

Carl Hanser Verlag  |  Belletristik, Jugendbuch  |  2013  |  384 Seiten   Wunder – ein Buch, das bereits auf den ersten Seiten mitten ins Herz trifft! Ich habe es vor ein paar Jahren schon für mich entdeckt, aber zum Kinostart der Verfilmung wollte ich es nochmals lesen. Es hat mich wieder genauso berührt wie damals. Vor…